Thomas Herde - Urologisches Praxiszentrum Offenburg

Urologisches Praxiszentrum Offenburg
Gemeinschaftspraxis der Fachärzte für Urologie * Thomas Herde - Peter Höfler - Thomas Schadt
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Thomas Herde

Ärzte

•  Facharzt für Urologie
•  Fakultative Weiterbildungen:
  • Neurourologie
  • Kinderurologie
  • Onkologisch verantwortlicher Arzt
  • Fachkunde Strahlenschutz
  • Fachkunde Rettungsdienst
  • Urologische Mikrobiologie
Curriculum vitae
Studium / Facharztausbildung

1981             Abitur in Siegburg
1982 - 1983   Wehrdienstzeit im Sanitätsdienst in Regensburg und Siegburg
1983 - 1989   Medizinstudium in Bonn
1989 - 1991   AiP Klinik für Chirurgie am Kreiskrankenhaus Waldbröl
1991             Approbation als Arzt
1991 - 1992   Assistenzarzt in der Chirurgischen Klinik JohanneshospitalArnsberg/Neheim
1992 - 1996   Assistenzarzt in der Urologischen Klinik der Ruhruniversität Bochum, Direktor Prof.Dr. Th. Senge, besondere Aufgaben:
                   Teilnahme am akademischen Lehrbetrieb, Mitaufbau der Neurourologie in der Abteilung für Rückenmarkverletzte
                   der BG-Klinik Bergmannsheil / Bochum
1996             Anerkennung als Facharzt für Urologie
1996 - 1997   Oberarzt an der onkologischen Rehaklinik Bad Oexen / Bad Oeynhausen
1997             Niederlassung als Facharzt für Urologie
seit 2008       Urologisches Praxiszentrum Offenburg



Start | Terminvergabe / Sprechzeiten | Ärzte | Praxisteam | Philosopie | Leistungen | Vorsorge | Häufige Erkrankungen | Informelles | Generelle Seitenstruktur
0781 / 472 - 8560
0781 / 472 - 8562 (fax)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü